Kontakt
WWT Elektro- und Küchenstudio
St.-Konrad-Allee 33
40721 Hilden
Homepage:www.wwt-elektrostudio.de
Telefon:02103 2433-18
Fax:02103 2433-21

Torantriebe und Garagensteuerungen

Ankommen, Wagen ausschalten, aussteigen - Garage öffnen, einsteigen, Wagen starten und reinfahren - wie umständlich kann es eigentlich sein? Machen Sie Schluss mit dem komplizierten Ankommen - mit einem automatischen Torantrieb für Ihre Garage.

Torantrieb / Garagensteuerung

Wer möchte bei seiner Ankunft mit dem PKW schon vor einem geschlossenen Garagentor stehen?

Bildquelle: Rademacher

Torantrieb / Garagensteuerung

Viel schöner ist es doch, wenn das Garagentor Sie durch automatisches Öffnen Willkommen heißt!

Bildquelle: Rademacher

Torantrieb / Garagensteuerung

Noch besser ist es sogar, wenn das Tor auch automatisch schließt, wenn Sie ins Haus gehen.

Bildquelle: Rademacher

Garagentor-Antriebssysteme

Sein wir doch einmal ehrlich: Beim Ankommen erst ein­mal aussteigen zu müssen ist sehr nervenaufreibend - niemand möchte das. Die Lösung dafür sind auto­ma­ti­sche Antriebe für das Garagen­tor. So wird das Tor Ihrer Garage, sobald Sie den gewünschten Auslöser betätigt haben, per Motor hoch- und herunter­gefahren.

Es gibt je nach Tor unterschiedliche Antriebsarten. Beispiele dafür sind Schiebetorantriebe oder Drehtorantriebe. Je nach Produkt und Ausführung gibt es variierende Motoren­stärken, solidere Installations­systeme und komfor­tablere Steuerungs­möglich­kei­ten - was sich natürlich auch auf den Preis, aber auch auf die Zuverlässigkeit und die Langlebigkeit auswirkt.

Generell kann man jedoch sagen, dass die Kosten für und Garagen­tor­steuerungen und allgemein für Tor­antriebs­systeme in den letzten Jahren sehr gefallen sind und im Vergleich zu damals stets moderat ausfallen.

Steuerung ganz nach Wunsch

Die Möglichkeiten für die Steuerung der Garagentore sind variantenreich. Zum Beispiel per Funkfernsteuerung als Schlüsselanhänger oder per App von Ihrem Handy aus. Ebenso ist es möglich einen biometrischen Sensor direkt am Tor anzubringen, um es per Finger­ab­druck zu öffnen. So etwas ist besonders sinnvoll, wenn Sie die Garage nicht zum Parken des Autos verwenden.

Torsteuerungen erkennen aus Sicherheitsgründen automatisch Hindernisse bei Kontakt, die den Schließ­vorgang abbrechen. Zusätzlich installierte Lichtschranken können aber bereits vor Kontakt davor sorgen, dass der Prozess des Herunterfahrens nicht fortgeführt wird. Das ist vor allem bei spielenden Kindern und Haustieren empfehlenswert.

Zudem können sie auch dafür sorgen, dass Ihr Garagentor automatisch schließt, sobald Sie komplett herein- oder herausgefahren sind.

Garagensteuerung von Rademacher

Bildquelle: Rademacher - Garagentorantrieb Rolloport

Was auch immer Sie im Bereich Torantriebssysteme benötigen, wir stehen Ihnen beratend zur Seite und setzen Ihr Vorhaben professionell für Sie um.

Rufen Sie uns einfach an.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems mgk GmbH